Hanf Top 100, Alles über Hanfanbau

 

 

 

 

Stützung
hanfsamen kaufen

 
 

Hanfpflanzen Stützen

Pflanzen, die an windexponierten Stellen gedeihen, können in einem frühen Stadium leicht umknicken. Um dies zu verhindern, steckt man dicht neben den Stamm eine an die Grösse angepasste Stütze (z.B. Bambusstab), ohne jedoch die Wurzeln zu verletzen. Nun wird der Stamm recht locker mit einem Draht, einer Schnur, einem Pfeifenputzer, o.ä. an die Stütze befestigt. Wird dies zu fest angezogen, so kann es sein, dass wenn die Pflanze weiter wächst, die Wasser- und Nährstoffzufuhr unterbrochen wird. Deshalb sollte die Befestigung alle paar Tage überprüft und neu ausgerichtet werden.

Eine Stütze ist auch in späteren Phasen sinnvoll, da sie vor Abbrechen bei Sturmböen schützen.

 

cannabis saatgut
HIER KLICKEN ONLINE HANF SAATGUT KAUFEN